BoatNet - Gebrauchtyachten und Neuboote, Motoryachten und Segelboote
Hotline: +49.(0)40.39 90 51 10
Merkzettel (0) ▾
Ihr Merkzettel ist leer.
Yacht der Woche
Yacht der Woche - SUPER VAN CRAFT SUPER VAN CRAFT
Preis €199.000,-
Baujahr1989
Länge18,00 m
LiegeplatzDeutschland Hamburg
StatusGebrauchtyacht

Herbert Sieg - Aktueller Anbieter der "Yacht der Woche"

Top Yachtangebote
(häufig angesehen)


Reinke 13 M
€ 130.000,-
Reinke 13 M
Baujahr: 2012, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Reinke (DE)
Länge: 14,00 m
Liegeplatz: Deutschland Greifswald
CLASSIC POWERBOAT 33`
€ 135.000,- EU versteuert
CLASSIC POWERBOAT 33`
Baujahr: 2001, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Dübbel & Jesse (DE)
Länge: 10,00 m
Liegeplatz: Balearen
SUPER VAN CRAFT
€ 199.000,- MwSt. inklusiv
SUPER VAN CRAFT
Baujahr: 1989, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Sonstige
Länge: 18,00 m
Liegeplatz: Deutschland Hamburg
Malö 96
€ 49.800,-
Malö 96
Baujahr: 1986, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Malö Yachts (SE)
Länge: 9,70 m
Liegeplatz: Deutschland Kappeln
Bültjer Kutterketch- Mittelcockpit
€ 65.000,- EU versteuert
Bültjer Kutterketch- Mittelcockpit
Baujahr: 1982, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Bültjerwerft (DE)
Länge: 12,80 m
Liegeplatz: Nordeutschland
Vindö 32
€ 32.000,- EU versteuert
Vindö 32
Baujahr: 1979, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Vindö (SE)
Länge: 8,90 m
Liegeplatz: Norddeutschland
Comfortina 35
€ 100.000,- EU versteuert, MwSt. inklusiv
Comfortina 35
Baujahr: 1999, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Comfort Yachts (SE)
Länge: 10,70 m
Liegeplatz: Deutschland Schleswig
BoatNet Talk

Startseite » BoatNet Talk » 2014 » September


Deutsche Bootsmessen im Herbst & Winter 2014

08.09.2014

Passionierte Wassersportfreunde warten bereits sehnsüchtig auf die alljährlich stattfindenden Bootsmessen. Sie möchten natürlich auf dem Laufenden sein und wissen, was die neue Bootswelt so in petto hat. Zahlreiche internationale Hersteller präsentieren hier ihre Modelle von Segel- oder Motorbooten, Innen- und Außenausstattungen, Bootszubehör, maritime Ausrüstungen u. s. w. Immer wieder begeistern sie mit innovativen Konzepten.

Gerade als Einsteiger sollten Sie sich auf einer der vielen Messen umsehen und sich erst einmal einen Überblick über das vielfältige Angebot von Booten und Yachten verschaffen. Überwiegend stellen die Hersteller zwar ihre Neuheiten aus. Aber auch für den Fall, dass Sie sich ein gebrauchtes Boot zulegen möchten, bieten Messen die Möglichkeit, erste Eindrücke von Ausstattung und Qualität bestimmter Hersteller zu gewinnen.

Auch in Deutschland öffnen jedes Jahr zahlreiche Bootsmessen ihre Tore für Profis, Freizeitkapitäne und Einsteiger. Welche in der kommenden Herbst/Winter-Saison 2014 zu den wichtigsten zählen, wann und wo sie stattfinden und was sie zu bieten haben, erfahren Sie jetzt.

„INTERBOOT“ Friedrichshafen
20.09.2014 - 28.09.2014

Diese Ausstellung samt Rahmenprogramm findet nicht nur in den sieben großen Messehallen statt, sondern ist in das landschaftlich schöne Bodensee-Ufer integriert, was das ganz besondere Feeling ausmacht und die Möglichkeit zu Probefahrten bietet. Hier präsentieren ca. 500 internationale Aussteller alle Neuheiten, die das Thema Wassersport betreffen. Von Segel- und Motorbooten bzw. -yachten, kleineren Booten wie Jollen, Schlauchbooten oder Kanus über Motoren, jegliches Zubehör wie Elektronik bis hin zu entsprechender Kleidung und Ausrüstung wird wirklich alles geboten. Besuchen Sie diese Messe in einer der landschaftlich schönsten Gegenden Deutschlands.

„IMIT Fair“ Rostock
14.10.2014 - 16.10.2014

Innenausstattung heißt das Thema auf dieser Messe. Die Fachmesse bietet rund 70 internationalen Designern, Schiffsausstattern und renommierten Innenausbauexperten die Möglichkeit, ihre exklusiven Schiffsinnenausstattungen zu präsentieren und neueste Trends und Produkte wie beispielsweise das Interior, Materialien oder Funktionalität für Segel-, Motor- und Superyachten bis hin zu Kreuzfahrtschiffen vorzustellen. Eine begleitende Fachkonferenz informiert zudem über aktuelle Entwicklungen der Branche. Ein Highlight bietet der zur Ausstellungsfläche gehörende Yachthafen Hohe Düne in Warnemünde.

„Hanseboot“ Hamburg
25.10.2014 - 02.11.2014

Auf der internationalen „Hanseboot“ zeigen etwa 600 Aussteller zukunftsträchtige Boote und Yachten in kleineren und größeren Ausfertigungen im Segel- und Motorbereich, darunter auch Weltneuheiten und Premieren, aber auch Gebrauchtboote werden zum Verkauf angeboten. Hier erfahren Sie zum Beispiel, welche Reiseziele in nah und fern Sie ansteuern können, alles über innovative und sichere Elektronik an Bord, welche Ausrüstung und welches Zubehör notwendig sind und sogar wie in dieser Saison die maritime Mode aussieht. Sie können an unterschiedlichen Vorträgen, die kostenlos angeboten werden, teilnehmen. Das besondere Hamburger Flair lockt sicher unzählige interessierte Menschen auf das Gelände der Messe und zum City Sporthafen am Baumwall, wo eine In-Water Boat Show stattfindet.

„Boot und Fun“ Berlin
26.11.2014 - 30.11.2014

Diese Bootsmesse hat sich spezialisiert auf die Präsentationen von Motorbooten und Segelyachten für Binnen- und Küstengewässer und gilt als bundesweit führend in diesem Segment. Aber auch Liebhaber kleinerer Boote, beispielsweise für den Angelsport oder Kanufahrten, kommen hier auf ihre Kosten. Die über 650 Aussteller aus 17 Ländern informieren weiterhin über jegliches Zubehör rund um den Wassersport. Integriert hat sich auch äußerst erfolgreich ein Markt für Gebrauchtboote. Berlin mit seinen wunderschönen Binnengewässern zieht zu den Messeereignissen viele Freunde des Wassertourismus und Wassersports an.

Informativ und unterhaltsam

Sie zählen zu den Wassersportfreunden? Dann lassen Sie sich diese Messen nicht entgehen. Mehr Informationen erhalten Sie sonst wohl kaum zum Thema Boote und Yachten. Besichtigen Sie die verschiedenen Modelle, vergleichen Sie, lassen Sie sich inspirieren und nutzen Sie die Angebote von Probefahrten.
Nehmen Sie auch an dem abwechslungsreichen Rahmenprogramm, das auf allen Bootsmessen angeboten wird, teil. Selbst für die Kleinsten gibt es überall unterhaltsame Aktionen. Genießen Sie den Aufenthalt in einer Welt voller maritimer Atmosphäre.

Einen Kalender nationaler und internationaler Messen finden Sie auf unserer Internetseite unter der Rubrik „Service“.