BoatNet - Gebrauchtyachten und Neuboote, Motoryachten und Segelboote
Hotline: +49.(0)40.39 90 51 10
Merkzettel (0) ▾
Ihr Merkzettel ist leer.
Yacht der Woche
Yacht der Woche - '39 BAVARIA 39 Cruiser '39 BAVARIA 39 Cruiser
Preis €84.900,-
Baujahr2005
Länge12,14 m
LiegeplatzDeutschland Ostsee
StatusGebrauchtyacht

AP Yachting GmbH - Aktueller Anbieter der "Yacht der Woche"

Top Yachtangebote
(häufig angesehen)


'39 BAVARIA 39 Cruiser
€ 84.900,- EU versteuert, MwSt. bezahlt , MwSt. inklusiv
'39 BAVARIA 39 Cruiser
Baujahr: 2005, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Bavaria (DE)
Länge: 12,14 m
Liegeplatz: Deutschland Ostsee
Sprint-Junior - Dreikieler mit Mercury Außenborder (Baujahr 2002, Viertakt, 30 PS offen bis 40 PS)(M
€ 3.490,- MwSt. inklusiv
Sprint-Junior - Dreikieler mit Mercury Außenborder (Baujahr 2002, Viertakt, 30 PS offen bis 40 PS)(M
Baujahr: 1988, Neuyacht
Bauwerft: Sprint Boats
Länge: 3,65 m
Liegeplatz: DE Verkaufshafen Brandenburg-Plaue
Reinke 16M Alu SMY 57
€ 550.000,- EU versteuert, MwSt. ausweisbar , MwSt. bezahlt , MwSt. inklusiv
Reinke 16M Alu SMY 57
Baujahr: 2016, Neuyacht
Bauwerft: Sonstige
Länge: 17,00 m
Liegeplatz: Deutschland Bremen
Huzar 30 Ocean Plus
€ 59.000,- EU versteuert
Huzar 30 Ocean Plus
Baujahr: 2009, Gebrauchtyacht
Bauwerft: -
Länge: 9,10 m
Liegeplatz: Deutschland Schleswig
SUPER VAN CRAFT
€ 179.000,- MwSt. inklusiv
SUPER VAN CRAFT
Baujahr: 1989, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Sonstige
Länge: 18,00 m
Liegeplatz: Deutschland Hamburg
Bültjer Kutterketch- Mittelcockpit
€ 65.000,- EU versteuert
Bültjer Kutterketch- Mittelcockpit
Baujahr: 1982, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Bültjerwerft (DE)
Länge: 12,80 m
Liegeplatz: Nordeutschland
MALÖ 39
€ 152.000,-
MALÖ 39
Baujahr: 1995, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Malö Yachts (SE)
Länge: 12,65 m
Liegeplatz: N.-Deutschland
BoatNet Talk

Startseite » BoatNet Talk » 2018 » April


RateMyBoat – die neue Online-Bootsbewertung

03.04.2018

Online-Wertzertifikate für Serienyachten ab 1985!

Was ist ein gebrauchtes Boot aktuell unter Berücksichtigung von Typ, Alter, Zustand, Marktlage und Ausstattung eigentlich genau wert?

Die Frage stellt sich nicht nur für Bootskäufer und –verkäufer, sondern auch für Yachtbroker, Versicherungen und natürlich auch für Gutachter im Haftpflicht- oder Kaskoschadensfall.

Üblichweise werden zur seriösen Wertermittlung Sachverständigengutachten angefertigt, oder man behilft sich mit einem vergleichenden Blick in die einschlägigen Gebrauchtbörsen. Diese Methoden sind jedoch zeit- oder kostenintensiv und führen im Fall der Internetrecherche selten zu belastbaren Ergebnissen.

Diese Lücke schließt das neue Portal www.ratemyboat.de. Es wurde von erfahrenen Sportbootsachverständigen der HIB Hanse Ingenieurbüro GmbH aus Hamburg entwickelt. Seit 2017 können damit gebrauchte Serienyachten ab dem Baujahr 1985 in einer Größe von 6 bis 16 Metern online bewertet werden. Von dieser Möglichkeit haben seit dem Start viele hundert Eigner und Kaufinteressenten Gebrauch gemacht.

Nach Auswahl der zutreffenden Schiffslänge öffnet sich eine Eingabemaske, die vom Nutzer mit Angaben zum Schiff, dem Zustand und seiner Ausstattung ausgefüllt und abgesendet wird. Das von ratemyboat aus den Angaben berechnete Wertzertifikat kann – je nach Bedarf - den Markt- oder Wiederbeschaffungswert oder Händlerein- und verkaufspreise ausweisen.

Laut Dipl.-Ing. Hans E. Kablitz und Uwe Gräfer, den Geschäftsführern von HIB Hanse, ist das Wertzertifikat von den gängigen Kaskoversicherungen als Mittel zur Bestimmung des Versicherungswerts im Rahmen der festen Taxe anerkannt, weil ihm eine nachvollziehbare Systematik zugrunde liegt.

Für nicht online bewertbare Yachten kann ein kostenloses Angebot für ein Sachverständigengutachten abgefordert werden. Die Betreiber von ratemyboat verfügen über ein Netzwerk von sachverständigen Bewertungspartnern, die nach der Systematik von ratemyboat Gutachten nach Besichtigung erstellen.