BoatNet - Gebrauchtyachten und Neuboote, Motoryachten und Segelboote
Hotline: +49.(0)40.39 90 51 10
Merkzettel (0) ▾
Ihr Merkzettel ist leer.
Empfehlungen für Sie

Top Yachtangebote
(häufig angesehen)


Mira 40 HT Sonderpreis
€ 85.000,- MwSt. inklusiv
Mira 40 HT Sonderpreis
Baujahr: 2005, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Innovazione & Progetti (IT)
Länge: 13,00 m
Liegeplatz: Italien Info DD-Yachting
Nimbus 365 Coupé - neuwertiger Zustand
Preis auf Anfrage MwSt. inklusiv
Nimbus 365 Coupé - neuwertiger Zustand
Baujahr: 2016, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Nimbus (SE)
Länge: 11,37 m
Liegeplatz: Deutschland Verkaufshafen Marina Lanke Berlin
Comfortina 35
€ 209.000,- EU versteuert
Comfortina 35
Baujahr: 2014, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Comfort Yachts (SE)
Länge: 10,70 m
Liegeplatz: Deutschland Schleswig
Cruiser 40
€ 109.000,- EU versteuert, MwSt. bezahlt
Cruiser 40
Baujahr: 2012, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Bavaria (DE)
Länge: 12,35 m
Liegeplatz: Deutschland Rügen
President 47
€ 125.000,- EU versteuert, MwSt. bezahlt , MwSt. inklusiv
President 47
Baujahr: 1990, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Edership (TW)
Länge: 14,33 m
Liegeplatz: Deutschland Bremen
Bültjer Kutterketch- Mittelcockpit
€ 65.000,- EU versteuert
Bültjer Kutterketch- Mittelcockpit
Baujahr: 1982, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Bültjerwerft (DE)
Länge: 12,80 m
Liegeplatz: Nordeutschland
SoleMar MY 35
€ 9.900,- MwSt. inklusiv
SoleMar MY 35
Baujahr: 2010, Gebrauchtyacht
Bauwerft: Sonstige
Länge: 10,50 m
Liegeplatz: Deutschland Rostock
AP Yachting GmbH

Archiv "Yacht der Woche"
STAHL-MY POLARIS 45`

(ID.Nr. AS3194)
Angebot empfehlen   |   Download PDF-File   |   Drucken « Zurück Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45`
Bauwerft Judel & Vrolijk (DE)
Kategorie Motoryacht
Status Gebrauchtyacht / sehr gut
Baujahr 2001
Länge 14,50 m
Liegeplatz Europa W.-Deutschland
 

  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 1
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 2
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 3
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 4
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 5
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 6
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 7
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 8
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 9
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 10
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 11
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 12
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 13
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 14
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 15
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 16
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 17
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 18
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 19
  • Judel & Vrolijk - STAHL-MY POLARIS 45` - Image 20
Breite 4,30 m Tiefgang 1,26
Gewicht 20000 kg Material Rumpf: Stahl
Aufbau: Stahl
Motortyp Perkins Motoranzahl 1
Kraftstoffart Diesel PS / kW 190 / 140
Betriebsstunden 2900 Frischwasser 1200
Brauchwasser 150 Kraftstoff 2400
Kabinen 2 Kojen 4

Ausstattung & Aufteilung 2 Kajüten mit insgesamt 4 Kojen, Möbel in Teakholz, Nasszelle mit Dusche, Toilette und Waschbecken,
Pantry Pantry mit Gasherd, Backhofen, Kühl- und Gefrierschrank;
Technik 24-Volt-Anlage. 2 Lichtmaschinen an der Hauptmaschine (DC); 220/50 Hz Wechselstromnetz (AC); Batterie�berwachung; Starterbatterien 24 V, 120 Ah;
Servicebatterien; 24 V, 400 Ah; Batterieladegerät 50 Ah;

Bugstrahlruder, elektrische Ankerwinsch, Mast als Geräteträger und Kran für das Beiboot
Navigation Sumlog, Echolot, UKW_funk, Radar, Innen- und Aussensteuerstand, Warmwasserheizung, Tuner und CD-Spieler.
Beschreibung Bitte laden Sie sich auch die ausführliche Beschreibung oben bei "Download" als Exposé herunter!

Reisen der MY "POLARIS" von 2001 bis 2010
Der Eigner der "POLARIS" segelt seit 1960. Auf der eigenen Ketsch sieben Jahre in Nord- und
Ostsee, im Atlantik und Pazifik. Seit 2001 bef�hrt er die Binnenreviere Europas auf der
speziell daf�r entworfenen "POLARIS" einer Motoryacht entstanden aus der Erfahrung "von
Seglern für Segler + Motorbootfahrer".
Die ersten Reisen führten durch die Flüsse und Kanäle in Deutschland, Niederland, Belgien,
Frankreich mit einem Aufenthalt von zwei Monaten in Paris über den Kanal nach England
und der Überwinterung in London.
Die nächste Reise führte die "POLARIS" über Dänemark, Schweden mit Göta-Kanal, über
Aland und Finnland nach St. Petersburg. Zurück über Estland, Lettland, Litauen und Polen
nach Berlin und weiter durch die M�rkischen Gewässer bis Hamburg, Helgoland und
Hooksiel.
Eine längere Reise über zwei Jahre begann in Regensburg, Donau abwärts durch Österreich,
Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Rumänien, Bulgarien durch das Donaudelta ins
Schwarze Meer bis Odessa in der Ukraine.
Nach einem Aufenthalt in Odessa, der Partnerstadt von Regensburg, nahm die POLARIS den
direkten Kurs über See durch den Bosporus bis Istanbul. Später durch das Marmarameer und
den Dardanellen bis an die Türkische Küste der Ägäis. Nach einer längeren Zeit in den Inseln
der Kykladen in Griechenland ging die Reise durch den Kanal von Korinth nach Patras. Dort
blieb die "POLARIS" an Land und bekam einen neuen Unterwasseranstrich.
Im Frühjahr begann die nächste Etappe mit dem Besuch der Ionischen Inseln und der
Überfahrt von Korfu über Kalabrien- Süd Italien nach Sizilien und den Liparischen Inseln. Von
dort über Palermo die Seestrecke nach Cagliari auf Sardinien. Anschliessend einen längeren
Aufenthalt an der Ostküste von Sardinien, in der Strasse von Bonifacio und der Westküste
von Korsika. Die Seestrecke von Nord- Korsika führte die "POLARIS" in den Golf du Lion und
das Rhonedelta. Weiter ging es Rhone aufwärts in die Saone durch den Rhein- Rhone- Kanal
in den Rhein, den Main, den Main- Donau- Kanal bis Regensburg zum Überwintern im Donauwasser!

Weitere Kontaktdaten

Anbieter Arne Schmidt Yachts International e.K. Logo Arne Schmidt Yachts International e.K.
Ansprechpartner Herr Arne Schmidt
Telefon +49.(0)40 38904360
Telefax +49.(0)40 38904316
Internet http://www.as-yachts.com
Kompetenz durch Erfahrung!
Alle Yachtangebote von Arne Schmidt Yachts International e.K.

Alle Angaben sind Circa-Werte und somit unverbindlich. Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Für falsche oder fehlerhafte Angaben übernimmt BoatNet keine Haftung!