Wadvogel

(ID.Nr. 71110)
€ 29.500,- (EUR-Preis in anderen Währungen) EUR 29.500,-
ATS 405.929,-
AUD 44.339,-
BEF 1.190.027,-
CAD 43.645,-
CHF 33.907,-
DEM 57.697,-
DKK 219.605,-
ESP 4.908.387,-
FIM 175.399,-
FRF 193.507,-
GBP 26.223,-
HRK 221.419,-
ITL 57.119.965,-
LUF 1.190.027,-
NLG 65.009,-
NOK 274.488,-
PLN 124.853,-
PTE 5.914.219,-
RUB 1.996.013,-
SEK 282.138,-
USD 34.835,-

Aktuelle Kurse vom [..]

EU versteuert, MwSt. nicht ausweisbar, MwSt. bezahlt, MwSt. inklusiv

Angebot empfehlen   |   Drucken Kontakt zum Anbieter de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel de Jong - Wadvogel
Bauwerft de Jong (NL)
Kategorie Mehrrumpfboot
Status Gebrauchtyacht
Baujahr 1975 (Erstwasserung 1975)
Länge 9,90 m
Liegeplatz Europa Niederlande Friesland
 

  • de Jong - Wadvogel - Image 1
  • de Jong - Wadvogel - Image 2
  • de Jong - Wadvogel - Image 3
  • de Jong - Wadvogel - Image 4
  • de Jong - Wadvogel - Image 5
  • de Jong - Wadvogel - Image 6
  • de Jong - Wadvogel - Image 7
  • de Jong - Wadvogel - Image 8
  • de Jong - Wadvogel - Image 9
  • de Jong - Wadvogel - Image 10
  • de Jong - Wadvogel - Image 11
  • de Jong - Wadvogel - Image 12
  • de Jong - Wadvogel - Image 13
  • de Jong - Wadvogel - Image 14
  • de Jong - Wadvogel - Image 15
  • de Jong - Wadvogel - Image 16
  • de Jong - Wadvogel - Image 17
  • de Jong - Wadvogel - Image 18
  • de Jong - Wadvogel - Image 19
  • de Jong - Wadvogel - Image 20
Breite 5,15 m Stehhöhe 1,90
Gewicht 2,75 kg Material Rumpf: Holz
Aufbau: Holz
Rigg 7/8 Bermuda Sloop Segelfläche 44,5 m² qm
Motortyp Yamaha 4-Takt-Außenborder Motoranzahl 1
Kraftstoffart Benzin PS / kW 9 / 7
Betriebsstunden 125 Frischwasser 50
Kraftstoff 25 Kojen 6
WC/Nasszelle 1 WC Chemie Schiffssteuerung Pinnensteuerung

Ausstattung & Aufteilung 2 offene Rümpfe mit Essecke, 1 Doppelkoje, 2 Einzelkojen, Essecke zu 2. Doppelkoje umbaubar

Pantry Kochfeld Gas
Technik Anker, Batterieladegerät, Landanschluss 230 Volt, Solaranlage zum Batterieladen
Navigation Autopilot, GPS, Kompass, Sumlog, UKW-Funk
Sicherheit Feuerlöscher, Navigationslichter, Rettungsweste, Seereling

2 lifebuoys + line
Segel Fock, Genua, Grosssegel, Vorsegel

19 m² dacron mainsai by Elzenga (1997) with 4 short battens; 4 reefs. 25,5 m² Dacron genoa, Dolphin Sails (2001). 18 m² dacron boomjib by v.d. Sneppen, 1 reef (1998). Appr. 40 m² ripstop nylon reacher by Dolphin Sails (1986)
Zubehör Fender, Festmacher, Radio
Beschreibung Die Wadvogel ist eine Weiterentwicklung des Wadkat, mit dem der Konstrukteur JanBart de Jong zeigen wollte, dass eine verbesserte Version der Wharram Katamarane aus den Sechzigern höher am Wind segeln kann.
Die "Astus" wurde vom Konstrukteur ursprünglich für sich selbst gebaut. Sie ist gut gepflegt und steht zum Verkauf, da der jetzige Eigner sich allmählich nach etwas mehr Komfort umschaut. Die Wadvogel 33 ist ein ideales Schiff für die Wattensee, aber auch problemlos nutzbar für die Überquerung der Nordsee Richtung England oder Schweden.


Weitere Kontaktdaten

Anbieter Weise Yacht Sale Logo Weise Yacht Sale
Ansprechpartner Herr Ralf Weise
Telefon +49.(0)421 460 457 32
Telefax +49.(0)421 460 457 39
Mobil +49.(0)179 / 66 34 531
Internet http://www.weise-yacht-sale.de

Alle Angaben sind Circa-Werte und somit unverbindlich. Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Für falsche oder fehlerhafte Angaben übernimmt BoatNet keine Haftung!


© BoatNet 1996-2017 - https://www.BoatNet.de