Urlaub auf dem Boot - Ideen zur Freizeitgestaltung

Die Urlaubszeit ist zwar gerade erst vorbei, aber trotzdem gilt das bekannte Sprichwort: Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Wir geben Tipps, wie Sie nächstes Jahr im Sommer einen entspannten Urlaub auf dem Boot verbringen können, und was Sie den ganzen Tag auf dem Wasser machen können.


Image by pasja1000 from Pixabay

Angeln

Das hört sich langweilig an, kann aber sehr viel Spaß machen. Auf jeden Fall brauchen Sie dafür einen Angelschein. Die deutschen Gewässer sind vom Tourismus hoffnungslos überfischt, und daher werden Sie sehr wahrscheinlich keinen großen Fisch am Haken finden. Es macht aber auf jeden Fall Spaß, mit den Kleinen ein wenig die Stippe ins Wasser zu halten. Falls Sie kein Fischfutter dabei haben, mach das absolut gar nichts. Nehmen Sie ein bisschen Teig von Ihrem morgendlichen Brötchen, kippen Sie ein paar Tropfen Milch darauf und formen Sie kleine Bälle. Diese Bälle können Sie gut um den Haken drücken und die Fische werden den Teig lieben.

Spielen Sie!

Ein Tag auf dem Wasser kann auch eine wunderbare Gelegenheit sein, endlich mal wieder etwas zu spielen. Da es auf den deutschen Seen und Flüssen so ziemlich überall an guter Internetverbindung mangelt, wird es schwierig sein, Apps wie z. B. in Ihrem liebsten Online Casino Österreich, zu zocken. Auch alle anderen Spiele auf dem Telefon, für die Sie eine Internetverbindung benötigen, werden sehr wahrscheinlich ausfallen, oder nur langsam laden. Wenn Sie aber ausnahmsweise mal nicht im Online Casino Schweiz spielen können, sollten Sie genügend Brettspiele einpacken. Auch eine große Variation an Kartenspielen kann die Zeit auf dem Boot kürzer werden lassen. Informieren Sie sich vorher, wie man diese Spiele spielt, denn wegen der fehlenden Internetverbindung werden Sie auch keine Spielanleitung bei YouTube laden können. Ansonsten sind die althergebrachten Spiele wie Jenga, Mensch ärgere Dich nicht, Dame oder das Leiterspiel ein absoluter Klassiker und gefallen jung und alt.

Im Wasser

Wir empfehlen unbedingt, aufblasbare Donuts, Luftmatratzen und Bälle mitzunehmen. Die Seen sind meist von einer unglaublich klaren Wasserqualität, und Sie werden viel Spaß dabei haben, im Wasser zu tauchen, schwimmen und spielen. Wenn Sie nahe genug an Land fahren, können Sie auch Volleyball im Wasser spielen. Ansonsten können Sie in tiefer gelegenen Gewässern wunderbar vom Boot ins Wasser springen, oder sich auf dem Sonnendeck sonnen.

Laden Sie Freunde ein und veranstalten Sie ein Grillfest

Wenn Sie ein Boot gemietet haben und damit gar nicht so weit weg gefahren sind, sondern auf den nahegelegenen Seen herum schippern, dann laden Sie doch abends Freunde zu sich ein! Suchen Sie eine Stelle, an der Sie mit dem Boot auf Grund fahren können. Wenn es dort eine kleine Lichtung gibt, können Sie dort wunderbar ein kleines Lagerfeuer mit den gegebenen Brandschutzmaßnahmen veranstalten. Grillen Sie das ein oder andere Steak, ihre Freunde können Salat mitbringen. Auch Marshmallows und Stockbrot lassen sich wunderbar über dem Lagerfeuer an einem lauen Sommerabend rösten. Und das beste ist, dass Sie es zum Boot nicht weit haben und daher auch nirgendwo mehr abends hinfahren müssen.

Yacht der Woche

Yacht der Woche
Greenline 39 - Vorführboot mit nur 15 Betriebsstunden, Inzahlungnahme möglich!
Preis: 299.000,- €
Bauwerft: Seaway (SI)
Länge: 11,99 m
Baujahr: 2018