Hanse 430: Yachten & Boote kaufen

Hanse Yachts AG hat mit der „Hanse 430“ eine moderne, dynamische Segelyacht für hohe Ansprüche konstruiert. Mit ihrem großen Mast zieht sie schnell interessierte Blicke auf sich. Eine weitere Besonderheit ist der individuell gestaltbare Ausbau mit unterschiedlichen Modulen.

Auffällig ist auch die große Breite achtern, wovon die Heckkabinen profitieren. Auch der Rumpf ist breit konstruiert und ergibt viel Stauraum. Das offene Heck wirkt sportlich und erleichtert den Zugang zum Cockpit. Das praktisch aufgeteilte Cockpit beinhaltet alle notwendigen Instrumente auf festen Tischen.

Die „Hanse 430“ verfügt über ein solides Großsegel. Die Selbstwendefock sorgt für einfache Bedienbarkeit. Eine größere und effektivere Fock wird durch eine versenkt einbebaute Rollrefftrommel erreicht. Schienen und Winschen für die Genua sind serienmäßig montiert. Die Yacht wird mittels einer Doppelradanlage gesteuert. Schon bei schwachen Windverhältnissen erreicht die Fahrtenyacht ein enormes Tempo. Sie lässt sich leicht manövrieren und zügig wenden.

Das Interieur kommt dank der intelligenten Aufteilung der Räumlichkeiten kleinen Appartements nahe. Eine klare Struktur bestimmt das Bild. Erkennungsmerkmal ist das rechtwinklig angeordnete Mobiliar, also nicht rumpfförmig angepasst, sondern parallel gestellt. Im Aufbau sowie im Rumpf sind kleine Fenster eingebaut, die Tageslicht ins Innere lassen. Unter Deck befinden sich im Heck zwei Kabinen oder, je nach Ausführung, eine Kabine mit großzügiger Backskiste. Im Vorschiff können ein Stockbett und eine Doppelkoje untergebracht werden. Der gemütliche Salon bietet Platz für 9 Crewmitglieder. Die voll ausgestattete Pantry lädt zum Kochen ein. Luxuriös an Bord ist die Installation zweier Toiletten, wobei eine Nasszelle als funktionsfähiges Bad bezeichnet werden kann.

Stabilität und Langlebigkeit der Yacht werden erreicht durch die bewährte Sandwich-Bauweise. Für eine hohe Festigkeit und Belastbarkeit werden die Yachten mit Epoxid behandelt, was zudem resistent gegen Osmose wirkt. Die „Hanse 430“, 13,30 m lang und 4,18 m breit, ist eine gelungene spritzige Segelyacht mit allem Komfort auch auf längeren Routen.

... mehr anzeigen ... weniger anzeigen

Aktuelle Angebote der Werft Hanse Yachts - Modell Hanse 430

€ 117.000,- MwSt. exklusiv
  • Baujahr 2011, Gebrauchtyacht
  • Hanse Yachts (DE)
  • 13,28 m x 4,19 m x 2.1600 m
  • TR

Yacht der Woche

Yacht der Woche
Azimut 62 Evolution
Preis: 550.000,- €
Bauwerft: Azimut (IT)
Länge: 19,25 m
Baujahr: 2008